Eissporthalle Neuss

Glatteis vom Feinsten. Seit vielen Jahren lockt die Eissporthalle im Südpark vom Herbst bis ins Frühjahr.

Die Kufen geschliffen! Und ab geht’s auf die 60 mal 30 Meter große Eisfläche im Südpark. Seit der Eröffnung im Dezember 1974 verfügt Neuss über eine Eissporthalle. Die Eishockeyspieler vom Neusser EV lassen sich hier nach Siegen von ihren Fans feiern.

Ob Hobbyläufer oder Profi: Der Nachwuchs des Neusser Schlittschuh-Klub (NSK) übt beim Eiskunstlauf und Eistanzen Pirouetten und Sprünge – und tausende Neusserinnen und Neusser, sowie Gäste der Stadt und der Umgebung kommen einfach nur zum Schlittschuhlaufen vorbei. Täglich locken öffentliche Laufzeiten, regelmäßig auch zu rockiger Disco-Musik mit DJ.

Kindergarteneislaufen oder eine Geburtstagsparty auf dem Eis? Alles ist möglich im Südpark. Im „Kufenstübchen“ kann sich jeder mit leckeren Snacks und kalten oder warmen Getränken erfrischen. Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, kann diese – und alles was man sonst noch für das Gleiten auf dem Eis benötigt – selbstverständlich im integrierten Sportshop leihen.

Kufen untergeschnallt, und ab geht’s.

Adresse

Carl-Diem-Str. 1

41466 Neuss-Reuschenberg

Tel.: (02131) 5316340